Sprachtipps von den Profis

Dank insgesamt fast 200 Jahren gesammelter Erfahrung in der Sprachwissenschaft, dem Übersetzen und Korrekturlesen, sowie dem Unterrichten von Sprachen kennt sich unser Team nur zu gut mit den Tücken und Schwierigkeiten der englischen Sprache aus. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen dabei behilflich sein, Ihre Englischkenntnisse zu vertiefen, häufige Übersetzungsfehler zu erkennen und die größten Stolperfallen beim Verfassen englischer Texte zu vermeiden. 

Die wichtigsten „falschen Freunde“: Engagement, Referent, eventuell, usw

„Falsche Freunde“ begegnen uns im Leben immer wieder einmal, besonders häufig aber im Umgang mit anderen Sprachen. Hier haben wir eine Auswahl der am häufigsten verwendeten Begriffe aufgelistet, die den englischen Ausdrücken zwar sehr ähnlich aussehen, letztendlich aber ganz andere Bedeutungen haben und bei falscher Verwendung zu Missverständnissen mit Ihren Kunden führen können. 

Deutsch

Falscher Freund

Englisch

Erklärung

Referent

referee

speaker

Im Englischen bezeichnet man zum Beispiel einen Schiedsrichter als ,,referee“ oder jemanden, der einem Jobanwärter zu seiner Bewerbung eine Empfehlung schreibt – aber auf keinen Fall einen Referenten bei einer Veranstaltung

Beispiel: Wir bieten ein Veranstaltungsprogramm mit hochkarätigen Referenten an.

Gute Übersetzung: Our events programme features high-profile speakers.

Engagement

engagement

commitment; responsibility; playing an active part

Im Englischen kann „engagement“ (und gerade „social engagement“) als eine persönliche gesellschaftliche Veranstaltung oder Verabredung verstanden werden

Beispiel: Soziales Engagement ist ein wichtiges Element unserer Unternehmensphilosophie.

Gute Übersetzung: Commitment to social causes is an important aspect of our corporate philosophy.

(Oder: Playing an active role in society is an important aspect of our corporate philosophy.)

Fantasie

fantasy

imagination; creativity

Der Begriff „fantasy“ bezieht sich auf eine Film- bzw. Literaturgattung oder eine unrealistische Vorstellung

Beispiel: Die Einführung neuer Produkte erfordert sowohl Fachkenntnisse als auch Fantasie.

Gute Übersetzung: Introducing new products requires both specialist knowledge and creativity.

eventuell

eventually

in some cases; provisionally

Das englische Adverb „eventually“ wird im Sinne von „endlich“ verwendet

Beispiel: Eventuell können wir auch Sonderanfertigungen bearbeiten.

Gute Übersetzung: In some cases, we can also process customer-specific requests.

Rückseite

backside

back; rear

Vorsicht! „Backside“ bezieht sich auf ein anderes (etwas tiefer liegendes) Körperteil und ist daher unbedingt zu vermeiden!

Beispiel: Der Anschluss befindet sich auf der Rückseite des Geräts.

Gute Übersetzung: The connector can be found at the back of the device.

Handy

handy

Mobile (UK)

Cellphone (US)

Das englische Wort „handy“ bedeutet eher „griffbereit“, „ praktisch“, „nützlich“

Beispiel:  Diese Funktionen können außerdem bequem von unterwegs mit dem Handy durchgeführt werden.

Gute Übersetzung: These functions can also be easily accessed on the move using your mobile phone.

Wenn das Wörtchen „Wenn“ nicht wäre – „when“ vs. „...
Woran erkennt man eine dürftige Übersetzung?